18. November 2021
Ihr Lieben, ich freue mich, euch einen Zwischenbericht meines/unseres Tier-Projektes 2021 präsentieren zu dürfen. Von 1. Jänner bis 18. November 2021 durfte ich insgesamt 2.775,- Euro an bedürftige Tiere überweisen! DANKE. Beim Verteilen der Spenden achte ich sehr darauf, dass jene Gnadenhöfe und auch kleinere Vereine, die kaum oder gar keine Unterstützung aus dem öffentlichen Bereich bekommen, von meinem Tierschachterl - wenn auch klein - unterstützt werden! Natürlich gibt es immer...
03. Oktober 2021
IHR LIEBEN ... damit meine ich nicht nur jene Tierfreunde, die tagtäglich für die ärmsten, halb verhungerten, im Stich gelassenen Tiere da sind, sondern euch alle, die meine Beiträge hoffentlich lesen und hoffentlich auch teilen! Seit 12 Jahren laufen meine Tierprojekte. Es war meine Idee, dass jemand, der dabei mitmachen möchte, ein Kössner-Unikat für seine Spende bekommt! Die Auswahl dafür ist ... relativ groß, würde ich meinen. In unzähligen, kreativen Tages- und Nachstunden...
25. August 2021
Dein Foto hat mich zutiefst berührt ... es hat mein Herz gefüllt vom ersten Augenblick an. Du warst in meinen Träumen, du warst da ... beim Aufwachen und beim Einschlafen. DU. Ich kenne dich nicht, aber ich fühle dich. Ich kenne deinen Namen nicht, vielleicht bist du ein Namenloser ... Ich weiß nicht, ob du noch hier bist oder ob dich Engelsflügeln hinauf gehoben haben in das das ewig liebende Licht ...
10. Juni 2021
Ihr Lieben! Ich melde mich mit einem aktuellen Zwischenstand 1. Jänner bis 10. Juni 2021 unser Tierprojekt 2021 betreffend. Gleichzeitig ein großes DANKESCHÖN an alle, die wieder meine Unikat-Collage-Karten gegen einen Spendenbetrag erworben haben! Viele Rückmeldungen erreichen mich von den Empfängern solcher Karten, allesamt erzählen das Gleiche, dass diese Karten nur Freude und Liebe verbreiten! Freu mich sehr darüber. Insgesamt durfte ich im oben angeführten Zeitraum 1.910,- Euro an...
22. April 2021
Es ist wie im Märchen! Ich freue mich sehr, euch einen Zwischenbericht unseres Tier-Projekts 2021 präsentieren zu dürfen, der auch für mich ziemlich überraschend ist. In den ersten zwei Monaten des Jahres bemerkte ich auch eine Art "Lockdown" unser Tier-Projekt betreffend, denn es erreichten mich kaum Bestellungen von Kössner-Unikaten, die ich gegen einen Spendenbetrag verschicken hätte können. Da mir jedoch allzeit bewusst ist, dass sich ALLES zum richtigen Zeitpunkt verwirklicht,...
10. April 2021
Heute ist der 10. April 2021. Heute vor 17 Jahren bin ich in mein Haus an der Neuen Donau eingezogen. Es kann sein, dass ich meine Geschichte, die im März 2000 begonnen hat, schon erzählt habe. Da jedoch die Ereignisse dieses denkwürdigen Sonntags mein Herzplatzerl heute Morgen wie so oft zutiefst berührt haben, teile ich sie gerne noch einmal mit euch. Ist es doch mein persönlich größter Beweis für mein Urvertrauen oder Gottvertrauen oder Selbstvertrauen! Mein damaliges Haus in...
21. Dezember 2020
Wir haben Grund zur FREUDE! Mit dem WIR meine ich alle, die sich an meinem/unserem Tier-Projekt 2020 beteiligt haben. D A N K E Wie seit Jahren bekannt, setze ich viele meiner kreativen Ideen für unsere Tiere um, sei es mit Nadeln, Faden, Wolle .. oder mit Pinseln, Stiften und Kartons. Diese Unikate, egal welcher Art, gibt es wirklich nur einziges Mal. Mein Grundgedanke dazu war und ist, dass jemand zwei wunderbare Dinge vereinen kann: 1. Für den Tierschutz etwas zu tun und 2. dafür etwas...
06. Dezember 2020
Auf diesen Titel brachte mich heute Morgen mein Adventkranz. Vielleicht waren es die ROTEN Behälter im Kerzenschein, die Bilder von früher auftauchen ließen ... die mich an diese "roten Fäden" im Leben erinnerten. Ich verstehe darunter Ereignisse und Tatsachen, die sich oft wiederholten - die trotz vieler Entspiegelungen mit nachfolgenden, reichen Erkenntnissen bis heute geblieben sind. Aufgewachsen bin ich in einer Souterrain Wohnung im 20. Wiener Bezirk. Die Fenster waren also hoch oben...
17. November 2020
Immer wieder beschert mir mein lieber Chef im Himmel verblüffende Überraschungen! Von höchster Weisheit und Liebe erreichen mich Zeichen ... so auch vor vier Tagen. Dazu ein zwei Sätze als Vorgeschichte zum besseren Verständnis, wie das nachfolgend beschriebenen Erlebnis angefangen hat und infolge - aus meiner Sicht - zum Himmelsmanagement geworden ist. Meine Tante Paula, 89 inzwischen, wohnt in einem Wiener Seniorenheim. Freitag abends ... einfachChrista bewundert gerade die Dancing Stars...
06. November 2020
Mein PETERLE und ich sagen DANKE! Ich freue mich, eine Zwischenbilanz zeigen zu dürfen, wie erfolgreich unser Tier-Projekt im Zeitraum 1. Jänner bis zum heutigen Tag war und wir damit einigen Vereinen, die wenig bis gar keine Unterstützung von Bund oder Land erhalten, helfen konnten: Insgesamt habe ich aus dem Tierschachterl 2.390,- Euro an folgende Vereine überwiesen -> Vier Pfoten Pferdegnadenhof Edelweiß Rinderwahnsinn

Mehr anzeigen

Christa Kössner

willkommen@einfachChrista.at

Christa Kössner

Danke fürs Weiterempfehlen!


einfach Christa

auf facebook


Mein Blog        Über mich        Erfolge        Aktuelles Projekt        Kontakt