Herzlich Willkommen



Meine Blogs

–> Projekt


Letzter Artikel

Liebe unter allen Umständen?!

Inspiriert durch einen Satz in irgend einem Buch, das mir kürzlich in die Hände fiel, schreibe ich diesen Artikel. Zum genauen Wortlaut komme ich etwas später.

 

Besonders in spirituellen Kreisen/Verbindungen/Gruppen fiel mir früher schon auf, dass man sich unter allen Umständen bemühte, LIEBE UNTER ALLEN UMSTÄNDEN zu leben - so quasi "Koste es, was es wolle, doch ich/wir ziehen das jetzt durch - in Liebe." Bitte versteht mich jetzt richtig, ich behaupte hier nicht, dass dies unmöglich sei. Ich bin jedoch davon überzeugt, dass "Liebe unter allen Umständen" eine große, innere, seelische Reife voraussetzt, gepaart mit Empathie für alles, was jetzt da ist ohne abgehoben zu wirken vom irdischen Geschehen.

 

Das meiner Meinung nach größte Missverständnis besteht darin, dass Menschen, die Liebe unter allen Umständen leben/lernen/praktizieren möchten, glauben ... ein "Gutmensch" sein zu müssen, ALLES verstehen zu müssen (sei es noch so unverständlich), ALLES annehmen zu müssen (sei es noch so schwierig oder schmerzhaft für die eigene Seele), NIEMALS böse oder

 

mehr lesen 1 Kommentare

 

 

Meinen BLOG abonnieren. Klicke >>>>>>