Via Smartphone! Eine Seelenbotschaft ...

Immer wieder beschert mir mein lieber Chef im Himmel verblüffende Überraschungen! Von höchster Weisheit und Liebe erreichen mich Zeichen ... so auch vor vier Tagen.

 

Dazu ein zwei Sätze als Vorgeschichte zum besseren Verständnis, wie das nachfolgend beschriebenen Erlebnis angefangen hat und infolge - aus meiner Sicht - zum Himmelsmanagement geworden ist.

 

Meine Tante Paula, 89 inzwischen, wohnt in einem Wiener Seniorenheim. Freitag abends ... einfachChrista bewundert gerade die Dancing Stars - eine SMS von Tante Paula! Ich halte dessen Inhalt hier als nicht notwendig, sondern nur das, was die Worte meiner Tante auf der Stelle in mir ausgelöst hatten: "Ich schicke ihr etwas mit der Post." Wie bekannt, bin ich im Umsetzen meiner ersten Impulse schnell, weil ich weiß, dass Intuition im Augenblick IMMER richtig ist!

Also weg vom Fernsehen ... ein paar Schritte durchs Wohnzimmer, Vorzimmer ... da fällt mein Blick auf einen Anhänger aus einem wunderschönen, hellen Halbedelstein (weiß leider den Namen nicht).

Ein Erbe von meiner 2019 verstorbenen Mutter. Ich trage/trug ihn sehr gerne mit einem kurzen Lederband um den Hals.

 

Trotzdem. "DEN schickst du deiner Tante" rief mein Herz ziemlich laut ... und das bedeutet: MACH es! Ein paar einfache Worte dazu, Anhänger gut verpackt und ab die Post am Freitag.

Das war die Vorgeschichte.

Es war spät geworden, schnell noch einen Blick auf mein Smartphone! Keine Ahnung WIE und WO ich das Handy berührt hatte .. als das nebenstehende Foto meiner Mama plötzlich am Display zu sehen war!! Ohne einen Foto Ordner geöffnet zu haben, ohne es gesucht zu haben! Und ohne überhaupt etwas erwartet zu haben ...

 

Ich denke, es bedarf keiner Erklärungen, was DAS für eine Botschaft gewesen ist: Ein strahlendes, lachendes JA meiner Mutter, oder ihrer Seele... Eine Bestätigung dafür, dass dieser Herzanhänger zu meiner Tante Paula fliegen wollte/sollte!

 

Die technische Erklärung bekam ich später von meiner lieben Freundin Uschi: "Seit dem neuen Update gibt es einen ZUFALLS-GENERATOR, der ein x-beliebiges Bild auswählt, wenn du kurz nach links drüber wischt." 

 

Was für ein "Zufall" bei mehr als 600 Fotos auf meinem Handy. Ein Zufall, den es im Grunde nicht gibt. Aber ich mag jetzt nicht g`scheit reden. DANKE, dass ich diese Herzplatzerl-Geschichte mit euch teilen durfte!

Wenn das nicht Liebe ist ...!

einfachChrista mit Tigric, der bei meiner lieben Freundin Roswitha wohnt

und Liebe mit Fell, Schnauze und Pfoten einfach so in Welt streut!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Uschi (Dienstag, 17 November 2020 19:20)

    Wieder eine sehr berührende Geschichte, danke liebe Christa �
    Liebe mit Fell, das kann ich nur bestätigen �❤️�

  • #2

    Margit (Samstag, 21 November 2020 18:35)

    Vielen Dank fürs Teilen...es hat mich berührt und wach gemacht für die Intuition im Augenblick��

Christa Kössner

willkommen@einfachChrista.at

Christa Kössner

Danke fürs Weiterempfehlen!


einfach Christa

auf facebook


Mein Blog        Über mich        Erfolge        Aktuelles Projekt        Kontakt