Glücksfaden-Decken für RollstuhlfahrerInnen

 

RollstuhlfahrerInnen frieren leicht. Deswegen hatte ich 2013 die Idee eines Projekts, an dem sich Strick- und Häkelfans aus Österreich, Deutschland und der Schweiz beteiligten. Mehr als 2000 bunte Flecken kamen per Post

bei mir an, die ich zu bunten Decken zusammennähte und an RollstuhlfahrerInnen verschenkte.