Zwischenstand - Mein Projekt 2017

Es ist an der Zeit, einen Zwischenstand für mein Tier-Projekt 2017 zugunsten des VGT (Verein gegen Tierfabriken)bekannt zu geben: Seit Februar dieses Jahres konnte ich bis jetzt insgesamt

Euro 800,-

"erhäkeln"! Das waren sehr viele lustvolle Handarbeitsstunden, viele bunte Garne und einge Wege zum Postamt. Ich danke allen Menschen, die sich an meinen Unikaten erfreuen von ganzem Herzen! Jeder Euro geht zur Gänze an den VGT. Mein Projekt läuft noch bis Ende Oktober und ich hoffe, dass wir tausend Euro zusammen bekommen! Mein Abschluss-Bericht folgt dann im Advent, wo ich auch den Gesamtbetrag überweisen werde.

Danke für euer offenes Herz, das heuer den "Nutztieren" (welch schreckliches Wort)

einen Hauch eurer Liebe schenkt ...

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Christa Maly-Zach (Samstag, 16 September 2017 13:37)

    Liebe Christa, Du wunderbare Spiegelgesetz-Ikone. Du bist großartig. So ein tolles Engagement. Ich freue mich immer, wenn ich Dich bei Deinen Projekten unterstützen kann. Alles Liebe, Christa

  • #2

    Roswitha Rhomberg (Samstag, 16 September 2017 16:04)

    ... und WIE wir da alle mitFreudeerleben ... Roswitha und die Tiere sagen Danke, das Wort der Unsterblichkeit! ...